Marianne Diel

Heilpraktikerin

Klassische Homöopathie | Bach-Blüten-Therapie | Schüßler-Salze | Ohrakupunktur

» zurück
klassische-homoeopathie

02.05.2017 Mittel des Monats Mai: Calendula

Calendula officinalis ,die Ringelblume, ist vielen Menschen bekannt. Für die Herstellung des homöopathischen Mittels wird immer das frische blühende Kraut verarbeitet. Calendula Globulis sind angezeigt  bei Riss,- oder Schürfwunden so wie offenen Wunden die oftmals schlecht heilen. Außerdem hat es eine sehr gute heilende  Wirkung auf alle Erkrankungen im Mund und Zahnbereich.